Seite wählen
TERMINOLOGIE³ - Aus der Praxis, für die Praxis! DAS Online-Terminologie-Event am 22. & 23. 6. 2022 Terminologie lernen von den Besten!

TERMINOLOGIE³ – Aus der Praxis, für die Praxis!

Terminologie erfahren von den Besten!

Egal, ob Terminologie für Sie noch ein Thema ist, das sie „irgendwann gerne mal“ anpacken würden, oder Sie schon Terminologieprofi sind: Bei Terminologie³ sind Sie richtig! Wir durchleuchten Terminologie aus allen Perspektiven und stellen vor allem die Praxis in den Vordergrund. Denn wir – berns language consulting, Congree und Kaleidoscope – befassen uns schon lange mit Terminologie. Wir sind überzeugt, dass ein modernes Unternehmen, eine aktive Organisation erst mit gelebter Terminologie das ganze Potenzial ausschöpfen kann. Damit auch Sie die Vorteile von Terminologie nützen können, haben wir Terminologie³ ins Leben gerufen.

Es war wieder einfach toll

vielen Dank für Ihr Engagement bei unserer

2. Terminologie³-Live-Veranstaltung!

Hier finden Sie eine kurze Zusammenfassung und einige Eindrücke:

Bildquelle: Nils Vogt, unsplash.com

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich an und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Das sagen Teilnehmende zu Terminologie³

„Ich möchte Ihnen für das wirklich tolle Terminologie-Event danken! Ich nehme sehr viel davon mit.“

Christa Knapp
Knapp AG

„Das war eine wirklich interessante und kurzweilige Veranstaltung.“

Christina Erdmann
Schüco International KG

„Ich habe einige neue und interessante Infos für mich mitnehmen können. Zusammengefasst würde ich sagen, eine rundum sehr gelungene Veranstaltung.“

Anita Kornhäusl
SSI Schäfer IT Solutions GmbH

„Eine sehr aufschlussreiche, wertvolle Veranstaltung in einem neuen Format, das Dank professioneller Gestaltung kaum Wünsche offenließ!“

 Julia Ittensohn
Warema Renkoff SE

Die Praktiker:innen hinter Terminologie³

Die drei Unternehmen – berns language consulting, Congree und Kaleidoscope – befassen sich seit Langem mit Terminologie. „Unsere Kompetenzen ergänzen sich perfekt, um alle Aspekte für erfolgreiche Terminologiearbeit behandeln zu können“, unterstreichen die drei Geschäftsführer:innen unisono die Motivation, diese Veranstaltung zu initiieren.

Kerstin Berns von berns language consulting: „Wir beraten bei der effizienten Nutzung von Terminologie, Ontologien und Wissensnetzen und haben jede Menge Tipps & Tricks auf Lager, die wir im Event gerne weitergeben.“

Stefan Kreckwitz, Congree Language Technologies: „Als Softwarehersteller im Bereich Content-Optimierung bauen wir einerseits auf linguistische Intelligenz und andererseits auf einheitlicher Terminologie auf. Nur so stellen Sie sicher, dass der Content von hoher Qualität, konsistent und markenkonform ist.“

Klaus Fleischmann, Kaleidoscope: „Unsere Erfahrung zeigt: Terminologie muss von allen Beteiligten im gesamten Unternehmen gelebt werden. Als Entwickler eines Terminologiemanagement-Systems legen wir deshalb auf kollaborative Workflows viel Wert.“

Zu den drei Unternehmen

berns language consulting

berns language consulting (blc) ist ein unabhängiges Beratungsunternehmen aus Düsseldorf. Seit 18 Jahren helfen wir unseren Kund:innen, die beste Sprachtechnologie einzusetzen, die der Markt zu bieten hat. Wir beraten bei der effizienten Nutzung von Terminologie, Ontologien und Wissensnetzen, trainieren Systeme für maschinelle Übersetzung und führen Terminologie- und Übersetzungsmanagement-Tools ein.

berns-language-consulting.de

Congree Language Technologies

Congree ist der Lösungsanbieter für konsistente, effiziente und qualitätsgesicherte Content-Erstellung in Unternehmen jeder Branche und Größe.

Congree führt zusammen, was für die effiziente Erstellung von unverwechselbarem Content zusammengehört: linguistische Intelligenz und generative KI. Tools für Autorenunterstützung, Terminologiemanagement, Qualitätssicherung und Systemintegration. Alle, die Content im Unternehmen produzieren, und ihre jeweiligen Editoren.

Das Ergebnis ist einzigartiger Content, der einen maßgeblichen Beitrag zur Identität eines jeden Unternehmens leistet. Qualitätsgesichert. Konsistent in Bezug auf Inhalt, Tonalität und Terminologie. Rechtssicher im Hinblick auf Urheberrechte und Intellectual Properties. Unique Corporate Content.

congree.com

Kaleidoscope GmbH

Terminologie für alle – diesen Anspruch verwirklicht Kaleidoscope mit Kalcium Quickterm und Kalcium Checkterm. Terminolog:innen behalten dank ausgeklügelter Funktionen die Kontrolle über die Termbank, während auch Erstbenutzer:innen sich sofort zurechtfinden, Terminologie verwenden und überprüfen können. Damit bietet Kaleidoscope Terminologiemanagement und -überprüfung für das gesamte Unternehmen.

kaleidoscope.at

Kerstin Berns
CEO berns language consulting GmbH

Kerstin Berns führte Übersetzungs- und Sprachqualitätssoftware bei Daimler und BMW ein. 2005 gründete sie die Beratung berns language consulting (blc). Das blc-Expert:innen-Team hat sich der effizienten Nutzung von Terminologie und Ontologie, dem Training Maschineller Übersetzung, sowie der Einführung intelligenter Sprachsoftware verschrieben.

Stefan Kreckwitz
Geschäftsführer Congree Language Technologies GmbH

Stefan Kreckwitz ist Geschäftsführer der Congree Language Technologies GmbH. Der Diplom-Informatiker war vorher als Chief Technology Officer für die strategische Produktentwicklung bei der Across Systems GmbH verantwortlich. Er verfügt über den richtigen Mix an strategischen und technologischen Fähigkeiten, eine pragmatische Herangehensweise und eine große Portion Leidenschaft für die Technologie.

Klaus Fleischmann
CEO Kaleidoscope GmbH

Klaus Fleischmann studierte Konferenzdolmetschen in Wien und Monterey USA, sowie Technische Kommunikation in Krems. 1996 gründete er die Kaleidoscope GmbH, welche er auch seither leitet. Die Kaleidoscope ExpertInnen kümmern sich um System- sowie Software-Beratung zu Global Content. Seit 2007 ist Klaus Fleischmann Geschäftsführer der eurocom Translation Services GmbH in Wien.

Newsletteranmeldung

Kontakt

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

7 + 1 =