Seite wählen
Hier finden Sie die Termine der Events und Webinare von Terminologie³

Die 2. Terminologie³-Veranstaltung

Karlsruhe, 14.-15.3.2024

„Habe noch nie zuvor eine Konferenz erlebt, bei der die Vorträge allesamt gleichermaßen auf hohem Niveau und so inspirierend sind!“

Diese Meinung eines Teilnehmenden unserer 1. Veranstaltung motiviert uns ungemein und lässt uns gleich voller Elan für 2024 planen: Am 14. und 15. März 2024 geht es bei der 2. Terminologie³-Veranstaltung wieder um Terminologie aus der Praxis für die Praxis!

Bei uns holen Sie sich praxisnahe Inputs von Terminologieprofis. Mit Austausch auf Augenhöhe und in freundlicher Atmosphäre ist das Event ideal:

  • für Terminologiemanager:innen
  • für Terminologieinteressierte
  • für Corporate Language Verantwortliche
  • als Terminologie-Weiterbildung

Das Praxis-Extra am 1. Tag: Workshops!

In unseren Workshops behandeln wir Aspekte und Probleme aus dem Terminologiealltag. Derzeit bereiten wir Workshopthemen vor. Schauen Sie regelmäßig vorbei oder abonnieren Sie unseren Newsletter, damit Sie auf dem Laufenden sind und bleiben. Denn die Plätze in den Workshops sind stark begrenzt, um einen möglichst intensiven Austausch zu gewährleisten. Frühbucher sind hier also im Vorteil!

Wählen Sie Ihr Workshopthema aus!

Unsere Workshops finden am 14. März zwischen 10:00-17:30 statt.

Hinweis: Für den Workshop „Die Terminologie-Challenge: von 0 auf Terminologie in 2 Stunden“ sind nur noch einzelne Plätze frei. Bitte beachten Sie, dass die Workshops „Von der Termbank in die KI: Wie stelle ich meine Daten zur Verfügung?“ und „Termbank aufräumen mit und ohne KI“ bereits ausgebucht sind.

Ihr Titel

Die Workshopthemen am 14.3.2024

In drei Workshops werden folgende Themen behandelt:

  1. Termbank aufräumen mit und ohne KI– ausgebucht
  2. Die Terminologie-Challenge: von 0 auf Terminologie in 2 Stunden
  3. Von der Termbank in die KI: Wie stelle ich meine Daten zur Verfügung? – ausgebucht

1. Termbank aufräumen mit und ohne KI – ausgebucht!

In unserem Workshop zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten und Grenzen der Terminologiepflege mit ChatGPT. Wie weit kann ChatGPT bei der Termextraktion und begrifflichen Aufbereitung der Terminologie unterstützen? Welche Prompts machen Sinn, welche Datengrundlage wird benötigt und wie gut „kann“ ChatGPT Terminologie?

Workshopleitung: Rebecca Gasper und Christian Eisold, berns language consulting

2. Die Terminologie-Challenge: von 0 auf Terminologie in 2 Stunden

In unserem Workshop überwinden wir gemeinsam die Herausforderungen des Terminologieaufbaus mit innovativen Ansätzen. Durch das Zusammenspiel von menschlicher, linguistischer und künstlicher Intelligenz erschaffen wir gemeinsam einen soliden Terminologie-Bestand in Rekordzeit. Entdecken Sie unterschiedliche Tools, die Sie dabei unterstützen – von altbewährt bis hochmodern. Ein interaktiver Mix aus Stift, Papier und digitalen Helfern erwartet Sie.

Workshopleitung: Thiemo von Gillhaußen und Maryline Hernandez, Congree GmbH

3. Von der Termbank in die KI: Wie stelle ich meine Daten zur Verfügung? – ausgebucht

Wir erarbeiten gemeinsam, was Ihre Terminologiedaten “können” müssen, um sie an KI-Anwendungen zu „übergeben”. Welche Struktur benötigen die Daten, welche Austauschformate stehen zur Verfügung, was erwarten KIs oder auch NMT Engines für Inputs, lässt sich das automatisieren… – das sind nur einige der Fragen, die wir uns gemeinsam stellen werden. Keine Sorge: Sie müssen kein KI- oder NMT-Profi sein, um teilzunehmen!

Workshopleitung: Christian Lang und Klaus Fleischmann, Kaleidoscope

Ihr Extra am Konferenztag: Praxisvorträge

Auch dieses Mal stehen bei Terminologie³ die Praxisvorträge im Mittelpunkt, um Ihnen interessante und hilfreiche Einblicke in die Terminologiearbeit in Unternehmen zu ermöglichen. Ein Klick auf das Plus rechts offenbart das vorläufige Programm.

Ihr Titel

Das Konferenz-Programm am 15.3.2024

Wann Was
bis 9 Uhr Registrierung
09:00 – 09:20 Uhr Willkommen / Housekeeping
09:20 – 10:00 Uhr

Praxisvortrag:
Der Automatisierungsspezialist treibt auch in der Terminologie die Automatisierung voran
Daniela Barsch-Harjau, Festo SE & Co. KG, Product Owner Translation Suite

Automatisierungstechnik ist das Kerngeschäft von Festo. Die Vorzüge automatisierter IT-Lösungen sind daher bekannt und werden konsequent auch für die Terminologiearbeit angewandt. Da das verwendete CAT-Tool dafür allerdings nicht ausgelegt ist, wird das Terminologiemanagement-System zum Master für Drittsysteme. Damit sogar die Entwicklungsumgebung angebunden werden kann, muss es nicht nur automatisiert, sondern auch Datensicherheitskonform sein.  

10:00 – 10:40 Uhr Praxisvortrag:
Terminologie bei Porsche: Aus viel mach eins
I. R., P.  Sachgebietsleitung & Sophia Ackermann, berns language consulting
10:40 – 11:10 Uhr Kaffeepause
11:10 – 11:50 Uhr Praxisvortrag:
Terminologieaufbau mit linguistsicher und künstlicher Intelligenz
Ute Recklies & Heike Müller, Siemens AG, Technische Dokumentation
11:50 – 12:30 Uhr Podiumsdiskussion
12:30 – 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 – 14:30 Uhr „Term-Netzzz“: terminologisches Networking ohne Grenzen nach der World-Café-Methode
14:30  – 15:10 Uhr  Praxisvortrag:
Terminologie bei KNAPP AG: Einblicke in 20 Jahre Strategien, Prozesse und Umsetzung
Christa Knapp, KNAPP AG, Senior Engineer Terminology
15:10 – 15.40 Uhr Kaffeepause
15:40 – 16:40 Uhr (Best Practices)³
16:40 – 17:00 Uhr Abschluss: Zusammenfassung
17:00 – 18:00 Uhr Get together

Ihre Teilnahme

Sie haben die Wahl: Mit einem Kombiticket buchen Sie sowohl Workshops als auch die Konferenzteilnahme.

Die Buchung erfolgt über die Eveeno Plattform.

Achtung

Anmeldeschluss für die Konferenz ist der 5.3.2024!

Kombiticket

Workshop & Konferenz 14. & 15. März
(inkl. Abendveranstaltung am 14. März)

Ticketpreis: 570 €

Konferenzticket

Konferenz am 15. März)
(inkl. Abendveranstaltung am 14. März):

Ticketpreis: 350 €

Spezial-Konferenzticket

Consultants, Systemhäuser und unsere Partner:innen sind von der Buchung eines Workshops sowie der Abendveranstaltung ausgeschlossen. Gerne begrüßen wir Sie zur Konferenz am 15. März.

1500 €

Veranstaltungsort ist das Novotel Karlsruhe City.

Haben Sie Fragen zu unserer 2. Terminologie³-Veranstaltung?

Dann kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail!

Newsletteranmeldung

Kontakt

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

12 + 10 =